zunehmende HalbMondin am 22.11.

🌙🌓 zunehmende HalbMondin am 22.11. 🌓🌙

🌙 Fische

☀️ Schütze

Die zunehmende HalbMondin in Fische ist sehr gefühlvoll Energie schenkend. Sie trägt die tiefe Kraft „Ich bin mit allem Verbunden“ in sich. Wie wichtig und wertvoll genau jetzt dieser Glaube ist! 

Denn noch immer befinden wir uns im Tunnel…im GeburtsKanal… 

Das Neue noch nicht wirklich in Sicht…jedoch erkennen wir den Wandel im Aussen auf allen Ebenen…und unsere Zellen sind schon lange mitten im Prozess. 

Immer mehr ist unsere Wahrhaftigkeit gefragt. Immer mehr ist unsere ureigene Liebe gefragt.

Wir werden hin zu unserer klaren Essenz geführt, ob wir wollen, mitmachen oder nicht…es geschieht…immer schneller und immer heftiger. Es gibt kein Zurück mehr. All jene, die bereits im Vertrauen sind fühlen die Verbundenheit immer mehr. Nehmen Zeichen über Zeichen wahr und fühlen sich innerlich immer ruhiger, obwohl es im Aussen tobt. Denn immer noch sind viele mitten im Prozess,  die uralten EgoGeschichten anzuerkennen, um sie dann in Wandlung zu führen. 

Ich lade dich ein…erneut noch tiefer zu schauen…

🌙 Wo ist dein Ego noch mit Zweifeln und Ängsten am kämpfen?

🌙 Wo versucht dein Verstand noch immer Macht über dich und dein Leben zu übernehmen? 

🌙 Wo kontrollierst du dich und dementsprechend auch andere noch zu sehr?

🌙 Wo hast du immer noch Angst dein Gesicht zu verlieren?

🌙 Welche GlaubensSätze engen Dich immer noch ein?

🌙 Was schmerzt dich so sehr, dass du dein Licht nicht vollstens zum leuchten bringen kannst?

So legt mir die Mondin folgende Worte in meinen Geist:

„Mein lieber ErdenStern 🌟 ich sehe dich…ich nehme deine Energie war. Jeder eurer Energien zeigen sich mir. Ich bin so stolz, wie du immer wieder über deine eigene Komfortzone hinaus schreitest und dich von alten einengenden Strukturen löst. Denn so hilfst du allen, diesen Prozess des Wandels bewusst zu meistern. Euer aller Aufwachen ist gefragt. 

Ich weiss, ich wiederhole mich immer wieder. Doch die Worte sollen jedes Mal tiefer in dir ankommen…

Es braucht dein bewusstes Hinsehen, Hinfühlen und Hinhören, damit DU DICH wieder erkennst. Damit du all dein Verhalten reflektieren kannst und verstehst, was aus deiner Essenz kommt und was aus deinem Ego entsteht. Fühle: Was raubt dir Energie? Was lässt dich unglücklich und unzufrieden sein? Was macht dich klein und unwichtig? Sprich es aus und dann löse dich von all den eingeprägten kleinmachenden GlaubensMustern, denn sie haben ausgedient. Ich unterstütze dich…euch alle…immer wieder aufs Neue, damit eure Essenz wahrhaftig sichtbar wird. Jetzt werden eure Schatten noch tiefer belichtet und langsam vorbereitet, gänzlich ans Licht zu kommen. Ja, es ist ein riesen-grosser Prozess für euch alle. Gerade können bei dir wieder alte Themen von Angst hoch ploppen. Wisse, es geht um die kollektive Angst. Und gerade wenn dich die Angst des Gegenübers stört. Schau gut hin, was genau dich darin empört. Welche Ängste trägst du denn selber immer noch in dir? 

Komm immer je mehr mit Menschen zusammen, die dir gut tun. Sei mit deinem Tun da, wo deine Freude sich verbreitet. Sei ganz wach und klar darin. Lass das Glück und die Liebe zu. Vermehre in dir und deinem Umfeld dieses Gefühl von getragen sein, lichtvoll sein und komm immer mehr für das kollektive Feld in deinen eigenen Frieden. Denn Frieden ist das, was ihr euch alle im Herzen wünscht. Erinnere dich immer wieder intensiv daran und führe dir vor Augen. Du trägst all das Wissen dazu bereits in dir. Schau mit den Augen der Gegenwart. Sie erkennen, dass du und ihr alle bereits in der Liebe und im Frieden leben. Dass ihr alle eure Visionen schon wahrhaftig lebt. Ja wahrlich, ihr seit bereits angekommen. Ihr wart gar nie weg. Denn hinter eurem Ego ist alles schon da und in Ordnung…in der Liebe und im Frieden. Ihr alle braucht nur bewusst hinzuschauen. Durch all eure schweren Prägungen hindurch zu fühlen. All das beiseite zu legen…

Ich glaube an dich und ich weiss, du schaffst das. Schau durch mein Licht hindurch. Es hilft dir, dich zu befreien. Dafür bin ich da…“

So lade ich dich ein…

Wenn immer es schwer in dir ist. Lass die Schwere, die Angst, den Zweifel, die Wut, die Trauer…zu. Lass sie bei dir ankommen, bleib im Feuer stehen und Atme ganz bewusst da hinein, versuche sie nicht wegzumachen. Atme bis sie sich langsam zur Ruhe legt. 🌙

Ich wünsche mir FÜR DICH ein freudvolles und befreiendes Wochenende…bis bald…

LOVE 🌟 in tiefer Verbundenheit 

Diana

tiefgründig*bewegend*FrauSEIN

#MeinGedankenGeschenk 🌟 vom 21.11.2020

🌓🌙

🌙 Fische

☀️ Schütze

Die zunehmende HalbMondin in Fische ist sehr gefühlvoll Energie schenkend. Sie trägt die tiefe Kraft „Ich bin mit allem Verbunden“ in sich. Wie wichtig und wertvoll genau jetzt dieser Glaube ist! 

Denn noch immer befinden wir uns im Tunnel…im GeburtsKanal… 

Das Neue noch nicht wirklich in Sicht…jedoch erkennen wir den Wandel im Aussen auf allen Ebenen…und unsere Zellen sind schon lange mitten im Prozess. 

Immer mehr ist unsere Wahrhaftigkeit gefragt. Immer mehr ist unsere ureigene Liebe gefragt.

Wir werden hin zu unserer klaren Essenz geführt, ob wir wollen, mitmachen oder nicht…es geschieht…immer schneller und immer heftiger. Es gibt kein Zurück mehr. All jene, die bereits im Vertrauen sind fühlen die Verbundenheit immer mehr. Nehmen Zeichen über Zeichen wahr und fühlen sich innerlich immer ruhiger, obwohl es im Aussen tobt. Denn immer noch sind viele mitten im Prozess,  die uralten EgoGeschichten anzuerkennen, um sie dann in Wandlung zu führen. 

Ich lade dich ein…erneut noch tiefer zu schauen…

🌙 Wo ist dein Ego noch mit Zweifeln und Ängsten am kämpfen?

🌙 Wo versucht dein Verstand noch immer Macht über dich und dein Leben zu übernehmen? 

🌙 Wo kontrollierst du dich und dementsprechend auch andere noch zu sehr?

🌙 Wo hast du immer noch Angst dein Gesicht zu verlieren?

🌙 Welche GlaubensSätze engen Dich immer noch ein?

🌙 Was schmerzt dich so sehr, dass du dein Licht nicht vollstens zum leuchten bringen kannst?

So legt mir die Mondin folgende Worte in meinen Geist:

„Mein lieber ErdenStern 🌟 ich sehe dich…ich nehme deine Energie war. Jeder eurer Energien zeigen sich mir. Ich bin so stolz, wie du immer wieder über deine eigene Komfortzone hinaus schreitest und dich von alten einengenden Strukturen löst. Denn so hilfst du allen, diesen Prozess des Wandels bewusst zu meistern. Euer aller Aufwachen ist gefragt. 

Ich weiss, ich wiederhole mich immer wieder. Doch die Worte sollen jedes Mal tiefer in dir ankommen…

Es braucht dein bewusstes Hinsehen, Hinfühlen und Hinhören, damit DU DICH wieder erkennst. Damit du all dein Verhalten reflektieren kannst und verstehst, was aus deiner Essenz kommt und was aus deinem Ego entsteht. Fühle: Was raubt dir Energie? Was lässt dich unglücklich und unzufrieden sein? Was macht dich klein und unwichtig? Sprich es aus und dann löse dich von all den eingeprägten kleinmachenden GlaubensMustern, denn sie haben ausgedient. Ich unterstütze dich…euch alle…immer wieder aufs Neue, damit eure Essenz wahrhaftig sichtbar wird. Jetzt werden eure Schatten noch tiefer belichtet und langsam vorbereitet, gänzlich ans Licht zu kommen. Ja, es ist ein riesen-grosser Prozess für euch alle. Gerade können bei dir wieder alte Themen von Angst hoch ploppen. Wisse, es geht um die kollektive Angst. Und gerade wenn dich die Angst des Gegenübers stört. Schau gut hin, was genau dich darin empört. Welche Ängste trägst du denn selber immer noch in dir? 

Komm immer je mehr mit Menschen zusammen, die dir gut tun. Sei mit deinem Tun da, wo deine Freude sich verbreitet. Sei ganz wach und klar darin. Lass das Glück und die Liebe zu. Vermehre in dir und deinem Umfeld dieses Gefühl von getragen sein, lichtvoll sein und komm immer mehr für das kollektive Feld in deinen eigenen Frieden. Denn Frieden ist das, was ihr euch alle im Herzen wünscht. Erinnere dich immer wieder intensiv daran und führe dir vor Augen. Du trägst all das Wissen dazu bereits in dir. Schau mit den Augen der Gegenwart. Sie erkennen, dass du und ihr alle bereits in der Liebe und im Frieden leben. Dass ihr alle eure Visionen schon wahrhaftig lebt. Ja wahrlich, ihr seit bereits angekommen. Ihr wart gar nie weg. Denn hinter eurem Ego ist alles schon da und in Ordnung…in der Liebe und im Frieden. Ihr alle braucht nur bewusst hinzuschauen. Durch all eure schweren Prägungen hindurch zu fühlen. All das beiseite zu legen…

Ich glaube an dich und ich weiss, du schaffst das. Schau durch mein Licht hindurch. Es hilft dir, dich zu befreien. Dafür bin ich da…“

So lade ich dich ein…

Wenn immer es schwer in dir ist. Lass die Schwere, die Angst, den Zweifel, die Wut, die Trauer…zu. Lass sie bei dir ankommen, bleib im Feuer stehen und Atme ganz bewusst da hinein, versuche sie nicht wegzumachen. Atme bis sie sich langsam zur Ruhe legt. 🌙

Ich wünsche mir FÜR DICH ein freudvolles und befreiendes Wochenende…bis bald…

LOVE 🌟 in tiefer Verbundenheit 

Diana

tiefgründig*bewegend*FrauSEIN

#MeinGedankenGeschenk 🌟 vom 21.11.2020

zunehmende HalbMondin am 22.11.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.