HalbMondin zunehmend

🌛🌛 HalbMondin zunehmend🌛🌛


am 24. September 2020


🌙 Mondin in Steinbock
☀ Sonne in Waage

Was fĂŒr eine intensive und klĂ€rende Zeit. Im Aussen scheint es nicht wirklich ruhiger zu werden. Darum ist es so enorm wichtig, dass du immer und immer wieder zu Ruhe kommst
dass du dich mit deinem Wesen verbindest
dass du dich mit dem Herzschlag von Mutter Erde in Einklang bringst.
Wenn du bis jetzt nicht wirklich gelernt hast, bei dir anzukommen, in deinen inneren heiligen Raum zu treten
ganz alleine und frei mit deiner Leere in dir zu sein
mitten im Feuer des „Nicht-wissen-was-kommt-oder-sein-wird“ zu stehen und den Moment ganz bewusst zu halten
dem Universum zu vertrauen, ohne gleich wieder in eine Aktion zu verfallen
dann kann es um dich und in dir immer lauter werden. Je mehr du dich nach Aussen begibst, umso zerstreuter und unsicherer kannst du werden, weil du dich darin immer mehr verlierst.
Gerade jetzt ist es so enorm wichtig zu FĂŒhlen
dich zu fĂŒhlen. Denn wenn du dich fĂŒhlst, bist du auch bereit all das im Aussen mit GefĂŒhl anzuschauen. Weil du gelernt hast MitLeid von MitGefĂŒhl zu unterscheiden


Darum erinnere ich dich erneut daran

ATME ✹ ATME ✹ ATME

und komm wieder und wieder in deine Mitte zurĂŒck


Die Waage möchte gerne ausbalancieren. Doch das geht nur, in dem der teils zentnerschwere Schutt in uns befreit wird
in dem unsere GedankenKonstrukte sich erneuern
in dem unsere Emotionen geheilt werden und wir auch wahrhaftigen Frieden in unsere LebensGeschichten fliessen lassen.
Darum weht der Sturm gerade stark und laut und wirr um uns. Und es zeigt immer je mehr, wer darin ein wahrhaftiger Leuchtturm mit sicherem Hafen ist.

Was immer du tust, sagst, schreibst, teilst, gibst

Schau mit deinen Augen des Herzens. Denn das sieht in ALLEM auch das positive und was zu lernen ist. Halte deine klare Absicht steht’s vor Augen, was du in Liebe zu geben hast

Denn die Liebe handelt niemals aus dem Mangel, der Wut oder der Angst


So lÀsst die Mondin in mir folgende Worte aufsteigen

„Mein lieber ErdenStern, gerne lasse ich mein Licht zu euch auf die Erde strahlen. Ihr seht mich gerade nur halbvoll, wie ihr so schön sagt. Dabei nehmt ihr meine Energie gerade in den nĂ€chsten Tagen sehr zwiespĂ€ltig war.
Es geht darum, dass ihr euer Denken und FĂŒhlen wieder in Einklang bringt. Es geht darum, dass ihr erkennt, wie stark bei vielen noch das Denken/Sprechen und Handeln auseinander klafft. Viele von euch teilen Weisheiten, weil sie sich als bewusst bezeichnen und im Gegenzug schreien sie laut, wild, Ă€ngstlich und verurteilend umher. Das scheint sich gerade sehr zuzuspitzen. Ja, diese KlĂ€rung ist sehr wichtig, denn wenn ihr in einem friedvollen Miteinander leben wollt, dann braucht es jeden von euch
jeder gehört auf das Boot.
Meine Energie möchte euch in euren tiefsten Wunden heilen, damit eure GefĂŒhle sich wieder angenommen fĂŒhlen und ihr erfĂŒllt seid

Schau hin und erkenne, wo deine Verletzungen noch offene Wunden haben. Geh und heile diese
geh bitte nicht mehr davon aus, dass sie von jemandem im Aussen in Heilung gebracht werden. Es ist jetzt deine wieder aktivierte Selbstheilung mehr denn je gefragt. Tue es fĂŒr dich und fĂŒr eure aller Kinder
und schlussendlich fĂŒr die Erde und das gesamte Universum

ÜberprĂŒfe deine Werte. Sind sie wirklich im Einklang mit dem was du Tust? Was ist wahrhaftig wichtig fĂŒr dich und was ist das, was dein EgoVerstand dir noch vorgaukelt?
Ich unterstĂŒtze dich darin immer mehr aus deinen Dramen auszusteigen. Doch braucht es dich und deine Bereitschaft dazu, diesen Weg auch zu gehen

Es liegt an dir, was du aus all dem ZeitGeschehen jetzt machst
was du mit meiner Energie machst. Ja, der Wandel schreitet voran und die Zeit ebenfalls

Du weisst
ICH BIN DA
an deiner Seite
“

LOVE 🌟 in tiefer Verbundenheit

Diana

tiefgrĂŒndigbewegendMenschSEIN

www.dianarinderer.ch
www.dianarinderer.wordpress.com

MeinGedankenGeschenk 🌟 vom 24.9.2020 DiRi
HalbMondin zunehmend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.